Nächster Spieltag
05.03.2017
15:00 Uhr
Dudweiler - Schnappach
-------------------------------------
Schnappach 2 hat spielfrei
Ereignisse
<< Januar 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Sponsoren

Heller Baugesellschaft


Sporthaus Glaab


Bistro Unterbayern
Find us on...


Letzter Spieltag




1. Mannschaft
1 Rockershausen 9 +41 27
2 Altenwald 9 +17 19
3 Quierschied 2 9 +17 19
4 Friedrichsthal 2 9 +15 19
5 Großrosseln 2 9 +6 16
6 Schnappach 9 +3 14
7 Emmersweiler 9 +2 14
8 Saar 05 J. 3 9 -8 13
9 Fischbach 9 -11 12
10 Bübingen 2 9 -10 11
11 Riegelsberg 2 9 -12 11
12 Dudweiler 9 -6 9
13 Türkiyem 9 -7 7
14 Neuweiler 9 -20 6
15 Hühnerfeld 9 -11 4
16 Köllerbach 2 9 -16 4
2. Mannschaft
1 Köllerbach 3 4 +22 9
2 Riegelsberg 3 +15 9
3 Fischbach 2 4 +8 9
4 Schnappach 2 3 +15 7
5 Emmersweiler 4 -11 1
6 Türkiyem 2 4 -24 1
7 Hühnerfeld 2 4 -25 1
Zufallsbild
Willkommen
Hallo Freunde des SV Schnappach

Herzlich Willkommen beim geilsten Fußballclub der Welt !!!


Wir suchen Verstärkung für unsere Minis
Neujahrsempfang
SV Schnappach lädt ein zum Neujahrsempfang

Für den Sonntag, den 08. Januar 2017, lädt der Sportverein SV Schnappach seine Mitglieder
und Freunde zu einem Neujahrsempfang ab 11.00 Uhr ins Clubheim ein.

Vor allem würde sich der Vorstand über den Besuch der treuen Fans und Unterstützer
sehr freuen.
Generalversammlung
SV Schnappach wählte neuen Vorstand

In einer gut besuchten Generalversammlung wählte der SV Schnappach einen neuen Vorstand. 1.Vorsitzender blieb wie bisher Klaus Hubig ebenso wurde der 2.Vorsitzenden
Horst Henrichs wiedergewählt. Hauptkassierer wird Stephan Mörsdorf und 2.Kassierer Georg Breug. Schriftführer wird Michael Kallenbrunnen. Für die Pressearbeit ist in Zukunft Pascal Staub zuständig, unterstützt von Horst Henrichs. Verantwortlich für Gebäude und Geräte sind in Zukunft Robert Christmann und Michael Kallenbrunnen.

Renate und Herbert Schaub gaben Ihre Ämter als Jugendleitung nach fast 25 Jahren
an die jüngere Generation Remo de Masi und Tobias Schmidt ab und für den Spielausschuß, den Peter Balzer fast 19 Jahre ausübte, sind nun Daniel Vonbohr und Andreas Paulus verantwortlich.

Der Vorstand und alle anwesende Mitglieder bedankten sich für das jahrelange Engagement
von Renate und Herbert Schaub sowie Peter Balzer recht herzlich.

Zu Beisitzern wurden gewählt:
Peter Balzer, Willi Brinkmann, Klaus Fock, Rüdiger Gebel, Christoph Görgen, Kai Udo Manz, Frank Römer, Herbert Schaub, Joachim Simon, Wolfgang Sowade, Walter Stoll und Andreas Weyand